BIOSTREAM?

Super-effizienter Strahlzonenreaktor

Die energieoptimierte Alternative zur anaeroben Behandlung

Für Kunden, die ein hochbelastetes Abwasser behandeln müssen, aber aus Gründen der Anlagenflexibilit?t, des Platzbedarfs, der Einhaltung der Abwassergrenzwerte oder des Aufwandes rund um die Biogaserzeugung anaerobe Verfahren meiden m?chten, verfügt WEHRLE mit dem BIOSTREAM? über eine aerobe Prozesstechnologie, die über eine energieoptimierte Belü?ftungstechnologie die Betriebskosten minimal h?lt und neue Masst?be beim Platzbedarf setzt. Im Gegensatz zu anaeroben Technologien kann der BIOSTREAM?auch Stickstoff abbauen und zeichnet sich besonders durch eine sehr hohe Flexibilit?t bei Frachtschwankungen und inhibierenden Abwasserinhaltsstoffen aus.

?

Zukunftsweisend: h?chster volumenbezogener Stofftransport in der technischen Abwasserbehandlung

Kostensparend: beste Belüftungsleistung pro kWh für stark belastete Abw?sser

Platzsparend: kommt mit extrem kleiner Baufl?che aus

Flexibel: ideal für stark ver?nderliche Frachten

Stark: funktioniert auch bei toxischen Anteilen, z.B. Phenole, Furane, Zyanide, ...

Anspruchslos: Komplett Wartungsfrei und ohne bewegliche Reaktoreinbauten